Willkommen auf Fukushima-nie-vergessen.de

Notfallmaßnahmen:

Wie Sie sich für einen Blackout ausrüsten sollten 28.3.2019 | 21.00 Uhr | 5:29 min Verfügbar bis: 28.3.2024, 9.00 (odysso -Wissen im SWR)

BBK / Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen  > hier

Notfallschutz ein Ratgeber für die Bevölkerung bei einem Störfall im Kernkraftwerk Fessenheim  / Regierungspräsidium Freiburg 2009   > hier

Empfehlungen zur Jodprophylaxe IPPNW-Aachen

Strahlenmessgeräte selber basteln. (Freiburger Wochenbericht / Seite 5 / 09.01.19)

 

AKW Fesenheim sofort abschalten!

Flyer.jpg

Zum Vergrößern bitte anklicken!

————————–

Gedenktag des Reaktorunglücks in Tschernobyl in Breisach und Colmar

IMG_0780

28.04.19 Nur wenige Teilnehmer bei Demonstrationen gegen Akw Fessenheim (Badische Zeitung / Julius Steckmeister )

Fukushima Mahnwache – 9. März 2019

 

weitere Bilder  unter „Aktionen“  / „2019“ / „Mahnwache“

 

 

Werbeanzeigen
Hervorgehobener Beitrag

Nächste Termine / Aktuelles

Flyer: Kann Atomkraft das Klima retten? (ausgestrahlt gemeinsam gegen Atomenergie)

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Arbeitskreis Nuklearer Notfallschutz Fessenheim:

IPPNW Pressemitteilung: Neue Studie zu Risiko eines „Schweizer Tschernobyls“ 21.05.19 

_ _ _ _ _ _ _ _ _

2018

Offener Brief an Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel im November 2018

Offener Brief an die Bürgermeister im November 2018

Offener Brief von Hermann Maier, an Frau Bürgermeisterin, Gerda Stuchlik vom 15. Juni 2018

Antwort von Frau Bürgermeisterin Gerda Stuchlik am 06. Juli 2018

Dankbrief an Frau Bürgermeisterin Gerda Stuchlik von Hermann Maier,  19. Juli 2018

Öffentliche Informationsveranstaltung zum AKW Fessenheim

Einladung durch Frau Bürgermeisterin G. Stuchlik, am 16.10.18   > hier

4 Referate zur Informationsveranstaltung der Stadt Freiburg am 16.10.18:             „Stopp AKW-Fessenheim / Risiken-Abschalten-Zukunft“

AKW Fessenheim : Technische Probleme und Risiken Dr. André Herrmann, Consultant, Basel. 1 / Öffentliche Infoveranstaltung der Stadt Freiburg am 16. 10.18)

Das Risiko Fessenheim und was wir dagegen tun (Rudolf Rechsteiner, Vorstand von TRAS)

Katastropheneinsatzplan KKW Fessenheim / Anschlussplanung der Stadt Freiburg zum Notfallschutz / Philipp Golecki, stellvertretender Leiter des Amts für Brand und Katastrophenschutz

Notfallschutzplanung in der Umgebung des KKW Fessenheim (Tina Schlick, Leiterin vom Referat 16 des Regierungspräsidiums Freiburg für Infoveranstaltung am 16.10.18))

Nächstes Treffen: 

Fukushima-nie-vergessen e.V.:

Treffpunkt Freiburg

                    am Schlossbergring:                        

Donnerstags 20.00 Uhr

Schwabentorring 2  (Haus des Engagements)

in 79098 Freiburg im Breisgau.

Anmeldung für Interessierte unter:

(info@fukushima-nie-vergessen.de) oder Tel: 01738529144

 

Hervorgehobener Beitrag

Nachrichten

THEMA Fukushima

Presseberichte unter: „Fukushima“                             

Botschaft von Frau Ruiko Muto,  Sprecherin der Klägerfruppe gegen TEPCO / Repräsentantin der Gruppe Frauen von Fukushima zum 8. Jahrestag der Katastrophe von Fukushima 2019:   

japanisch: > hier                    deutsch: > hier

französisch: > hier                englisch: > hier

Vortrag 2015 unter: „Fukushima“


Aus aller Welt

06.08.19

Schnellabschaltung /  Nach Blitzschlag wurde das Atomkraftwerk Beznau abgeschaltet (Badische Zeitung / sda)

03.08.19

Ukraine: Das Erbe von Tschernobyl / (Badische Zeitung / Stefan Scholl)

31.07.19

Fessenheim / „Mit der Abschaltung sinkt das Risiko“ (Badische Zeitung / Annemarie Rösch)

30.07.19

Belgien vor dem EuGH / Akw dürfen laufen (Badische Zeitung / Kurz gemeldet / dpa)

29.07.19

Umverpackungsanlage für Atommüll  im Schweizer Atomkraftwerk Leibstadt geplant (SWR Aktuell Baden-Württemberg / Sendung 19:30 Uhr vom 29.7.2019 / Bericht von Jan Ludwig / Minute: 15.35 – 18.00))

29.07.19

Politik / Umstrittene Laufzeitverlängerung EuGH rügt Genehmigung für belgisches AKW (Quelle: n-tv.de, ftü/dpa)

29.07.19

Ruthenium über Europa Russische Atomfabrik als Quelle für radioaktive Wolke bestätigt (Spiegel ONLINE / jme/dpa)

27.07.19

Ruthenium über Europa : Die Atomwolke lichtet sich (FAZ Plus Artikel / aktuallisierter Bericht von Konrad Schuller, Berlin )

25.07.19

Der Atomfonds verdient mit seinem Kapital inzwischen Geld (Badische Zeitung / Thorsten Knuf)

17.07.19

Atomaufsicht rügt Fessenheim / Mängel beim Brandschutz (Badische Zeitung / Bärbel Nückles)

17.07.19

Frankreichs Umweltminister tritt zurück (Badische Zeitung /dpa)

10.07.19

Tschechien plant Ausbau von Atommeilern (Badische Zeitung /dpa)

09.07.19

ENDLAGERSUCHE Kein Atommüll in Bayern / KURZ GEMELDET (Badische Zeitung / kna)

06.07.19

Rhein-Serie /  „Die Zukunft des Flusses zu wenig beleuchtet“ von Werner Kübler (Badenweiler) / (Badische Zeitung)

05.07.19

Döttingen AKW Beznau darf Kühlwasser ab 25 Grad nicht mehr in Aare einleiten – Axpo: «Nicht verhältnismässig» (Aargauer Zeitung / sda)

Aargau / Kernkraftwerk schon wieder vom Netz (Badische Zeitung / Kai Oldenburg)

04.07.19

Störung AKW Leibstadt muss erneut abgeschaltet werden – wegen Ölleck am Hydrauliksystem (Aargauer Zeitung / mon)

Hochrhein / Leck an Hydrauliksystem: Kernkraftwerk Leibstadt abgeschaltet (Badische Zeitung / dpa)

ältere Nachrichten >  hier

Hervorgehobener Beitrag

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑