Willkommen auf Fukushima-nie-vergessen.de

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

Petition:

Keine olympischen Wettbewerbe in Fukushima! (von ausgestrahlt und IPPNW)

Ausführliche Hintergrundinformationenzum Thema
> hier: radioactive-olympics.org

Gegen die Verharmlosung zu Fukushima/ Olympia 2020 (von Paul Koch. Die Petition richtet sich an Bundesamt für Strahlenschutz)

Notfallmaßnahmen:

Wie Sie sich für einen Blackout ausrüsten sollten 28.3.2019 | 21.00 Uhr | 5:29 min Verfügbar bis: 28.3.2024, 9.00 (odysso -Wissen im SWR)

BBK / Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen  > hier

Notfallschutz ein Ratgeber für die Bevölkerung bei einem Störfall im Kernkraftwerk Fessenheim  / Regierungspräsidium Freiburg 2009   > hier

Empfehlungen zur Jodprophylaxe IPPNW-Aachen

Strahlenmessgeräte selber basteln. (Freiburger Wochenbericht / Seite 5 / 09.01.19)

 

AKW Fesenheim sofort abschalten!

Flyer.jpg

Zum Vergrößern bitte anklicken!

————————–

 

 

 

 

 

 

Hervorgehobener Beitrag

Nächste Termine / Aktuelles

Videobeitrag zur Stilllegung des AKWs Fessenheim am 29.6.2020:

 

   _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

hier > Flyer: Kann Atomkraft das Klima retten? (ausgestrahlt gemeinsam gegen Atomenergie)

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

TOKYO 2020 / 2021

The Radioactive Olympics

Informationen der IPPNW: Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung e. V.

>hier in deutscher Sprache

> hier in deutscher Sprache

Arbeitskreis Nuklearer Notfallschutz Fessenheim:

IPPNW Pressemitteilung: Neue Studie zu Risiko eines „Schweizer Tschernobyls“ 21.05.19 

_ _ _ _ _ _ _ _ _

2018

Offener Brief an Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel im November 2018

Offener Brief an die Bürgermeister im November 2018

Offener Brief von Hermann Maier, an Frau Bürgermeisterin, Gerda Stuchlik vom 15. Juni 2018

Antwort von Frau Bürgermeisterin Gerda Stuchlik am 06. Juli 2018

Dankbrief an Frau Bürgermeisterin Gerda Stuchlik von Hermann Maier,  19. Juli 2018

Öffentliche Informationsveranstaltung zum AKW Fessenheim

Einladung durch Frau Bürgermeisterin G. Stuchlik, am 16.10.18   > hier

4 Referate zur Informationsveranstaltung der Stadt Freiburg am 16.10.18:             „Stopp AKW-Fessenheim / Risiken-Abschalten-Zukunft“

AKW Fessenheim : Technische Probleme und Risiken Dr. André Herrmann, Consultant, Basel. 1 / Öffentliche Infoveranstaltung der Stadt Freiburg am 16. 10.18)

Das Risiko Fessenheim und was wir dagegen tun (Rudolf Rechsteiner, Vorstand von TRAS)

Katastropheneinsatzplan KKW Fessenheim / Anschlussplanung der Stadt Freiburg zum Notfallschutz / Philipp Golecki, stellvertretender Leiter des Amts für Brand und Katastrophenschutz

Notfallschutzplanung in der Umgebung des KKW Fessenheim (Tina Schlick, Leiterin vom Referat 16 des Regierungspräsidiums Freiburg für Infoveranstaltung am 16.10.18))

Nächstes Treffen: 

Fukushima-nie-vergessen e.V.:

Treffpunkt Freiburg

                    am Schlossbergring:                        

Donnerstags 20.00 Uhr

Schwabentorring 2  (Haus des Engagements)

in 79098 Freiburg im Breisgau.

Anmeldung für Interessierte unter:

(info@fukushima-nie-vergessen.de) oder Tel: 01738529144

 

 

Hervorgehobener Beitrag

Nachrichten

THEMA Fukushima

Presseberichte unter: „Fukushima“   

Petitionen zum Unterschreiben:  siehe linke Spalte                          

14.08.20

Video: Unser Freund, das Atom / Das Zeitalter der Radioaktivität (arte / Regie: Kenichi Watanabe / Verfügbar vom 21/07/2020 bis 17/07/2022 / Dauer: 57 Min.)

Video von Friends of the earth Japan (FoteJ)

Fischer aus Fukushima „Leiten Sie ‚kontaminiertes Wasser‘ nicht ab!“ (Interview mit Betroffenen / Fukushima Mieruka Projekt von Friends of the earth Japan / joutube)

20.03.20

Botschaft von Frau Ruiko Muto.de  Frau Ruiko Mutoist Sprecherin der Klägergruppe gegen TEPCO / Repräsentantin der Gruppe Frauen von Fukushima zum 9. Jahrestag der Katastrophe von Fukushima 2020

Vortrag 2015 unter: „Fukushima“


Aus aller Welt

26.11.20

Mehr Sicherheit für Fessenheimer Brennelemente (Badische Zeitung / Bärbel Nückles)

18.11.20

Ein großer Dank an den Initiator der Mahnwache (Badische Zeitung / Hans-Jochen Voigt )

13.11.20

Forschung für Wasserstoff in Fessenheim? (Badische Zeitung / BZ-Redaktion)

02.11.20

Castor-Transport auf dem Weg nach Hessen (hessenschau ∙ hr-fernsehen / Wolfgang Zündel / Katharina Schol)

31.10.20

Demonstranten wollen Atommülltransport von England nach Hessen blockieren (Badische Zeitung / Franz Schmid)

29.09.20

Erklär´s mir: Wo ist ein guter Platz für ein Endlager? ( Badische Zeitung / Sigrun Rehm)

28.09.20

Endlagersuche: 90 Gebiete als geologisch geeignet genannt (Badische Zeitung / dpa)

Lob für Atomendlager-Suche (Badische Zeitung / Barbara Schmidt )

Atommüll- Endlager in Teilen von Südbaden möglich und in halb Deutschland (Badische Zeitung / Barbara Schmidt)

Umweltminister mahnt zur Verantwortung (Badische Zeitung / Jens Schmitz)

27.09.20

Die Suche nach dem besten Ort für ein Atomendlager läuft längst (Badische Zeitung / dpa)

07.09.20

Gegen weitere nukleare Belastung / gegen Technocenter in Fessenheim ( Badische Zeitung / Julius Steckmeister)

13.08.20

Nuklear-Recycling stößt auf Kritik (Badische Zeitung / Max Schuler)

10.08.20

Streitfall Technocentre /  Atomkraftgegner warnen vor nuklearer Müllkippe in Fessenheim (Badische Zeitung / Bärbel Nückles)

06.08.20

Natürlich war es ein Kriegsverbrechen“ – BZ-INTERVIEW mit dem Japanologen Florian Coulmas über die historische und politische Bewertung der Atombombenabwürfe (Badische Zeitung / Michael Saurer)

06.08.20

Der Tag, als der Himmel glühte (Badische Zeitung / Michael Saurer)

 

ältere Nachrichten >  hier

Hervorgehobener Beitrag

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑