Suche

fukushima-nie-vergessen.e.V.

Alle strahlen – Keiner lacht! | Tous rayonnent personne ne rit! | Radioactivity – No laughing matter!

Willkommen auf Fukushima-nie-vergessen.de

 

AKW Fessenheim abschalten sofort!

Flyer.jpg

Zum Vergrößern bitte anklicken!

—————————–

7. Mitmachfestival “ Freiburg stimmt ein“, am 02.07.17

Fotos vom Stand des Vereins: „Fukushima nie vergessen e.V. “  im Escholzpark.

20170702_150721

Gute Laune unter Regenschirmen (Badische Zeitung)

Menschenkette gegen das AKW in Tihange und Doel – 25.06.2017

Artikel von RP Online

Advertisements
Hervorgehobener Beitrag

Nächste Termine

Zum Vormerken:

22.02.18

von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

„Die Zeitbombe tickt“

Vortrag von Gustav Rosa in Kooperation mit dem Friedensforum Freiburg.

Gustav Rosa  blickt auf 7 Jahre Montagsmahnwache in Breisach zurück und informiert über den aktuellen Stand beim Akw-Fessenheim.

Ort: Quartierstreff 33  / Wannerstraße 33, in 79106 Freiburg

 

 

Herzliche Einladung zur

 24-Stunden-Mahnwache:

„Lasst Kerzen brennen!“

zum Gedenken der Opfer der atomaren Katastrophe am 7. Jahrestag von Fukushima.

Datum:  10. und 11. März 2018

Ort: Augustinerplatz Freiburg

Zeit: von 18.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Kerzenaktion

 

furusato Plakat.jpg

FURUSATO – WUNDE HEIMAT

von Thorsten Trimpop ist ein Film über die Langzeitfolgen der Atom-Katastrophe von Fukushima vom 11.03.2011.

Er verzichtet auf schockierende Bilder des Unglücks, sondern fokussiert sich auf einige Menschen vor Ort, deren Leben von einem Moment auf den anderen die Zukunft genommen wurde.

Wir erleben mit, wie sie einen Umgang mit den Folgen der Katastrophe finden, und zumeist ohne staatliche Unterstützung eine Entscheidung zwischen Heimat und Existenzgrundlage auf der einen, und Gesundheit und Zukunft auf der anderen Seite treffen müssen. Es ist ein berührender und beunruhigender Film, der uns vor Augen führt, wie hilflos man einem Atom-Unfall gegenüber steht.

 

Nächste Treffen:

Treffpunkt Freiburg am Schlossbergring:

Donnerstag ab 20.00 Uhr

Schwabentorring 2  (Haus des Engagements)

in 79098 Freiburg im Breisgau.

Anmeldung für Interessierte unter:

(info@fukushima-nie-vergessen.de) oder Tel: 01738529144

Hervorgehobener Beitrag

Nachrichten

THEMA Fukushima

 Presseberichte unter „Fukushima“

08.05.17

Informationen von Herrn Kazuhiko Kobayashi


Aus aller Welt

22.02.18    Film (45 Minuten)

Blackout- Was tun, wenn nichts mehr geht (odysso -Wisssen im SWR)

20.02.18

Streik im AKW-Fessenheim (Badische Zeitung / Barbara Nückles)

16.02.18

Thermometer ausgeschaltet (Badische Zeitung / Elsass / Bärbel Nückles)

14.02.18

Fessenheim Prüfergebnisse sollen offengelegt werden (www.atomschutzverband.ch)

Resultats de Test de Fessenheim devraient etre divulgues (www.atomschutzverband.ch)

10.02.18

Fessenheim / Thermometer versagt. (Badische Zeitung / bnü)

07.02.18

Französische Atomreaktoren in katastrophalem Zustand /Atomkraft-Enthüllungsbuch-bezweifelt-Zustand-von-französischen-AKW. (www.welt.de / Gesche Wüpper)

07.02.18

Fessenheim AKW-Schließung soll aufgeschoben werden. (Schwarzwälder Bote / dpa)

01.02.18

Revision Kernenergieverordnung: Keine Aufweichung der AKW-Sicherheit! (www.atomschutzverband.ch)

24.01.18

Fessenheim Frankreich schaltet Uralt-AKW ab / Frankreichs ältestes AKW wird abgeschaltet: Bis 2018 sollen die Reaktoren nahe der deutschen Grenze vom Netz. Der Stromkonzern EDF wird üppig entschädigt. (SPIEGEL ONLINE / Stefan Simons)

24.01.18

Drei Zonen / So soll Freiburg bei einem Störfall in Fessenheim evakuiert werden. (Badische Zeitung / Uwe Mauch)

24.01.18

Replik auf den Artikel «Länger leben dank Radioaktivit ät» in der BaZ vom 11. Januar 2018 Strahlenschutz ist heute nötiger denn je ( Basler Zeitung / Claudio Knüsli)

23.01.18

Regierungspräsidium aktualisiert Notfallplan für einen Fessenheim-Gau / Das Regierungspräsidium erarbeitet einen neuen Notfallplan für einen Atomunfall in Fessenheim. (Badische Zeitung / Uwe Mauch)

19.01.18

Pannenreaktor Kein Zweifel an der Stilllegung von Fessenheim (Badische Zeitung / Bärbel Nückles)

17.01.18

Wird im Sommer die Stilllegung des Akw Fessenheim verbindlich? (Badische Zeitung / Bärbel Nückles)

11.01.18

Regierungen beider Basel fordern Abschaltung des AKW Fessenheim (TRAS / ATPN /Christopf Arndt)

Schreiben beider Basel an Macron (Deutsch)

Schreiben beider Basel an Macron (französisch)

09.01.18

Aus für Fessenheim schon wieder verschoben / Das umstrittene Atomkraftwerk im Elsass soll zwei Jahre länger am Netz bleiben als angekündigt (Badische Zeitung / Stefan Brändlet)

05.01.18

Französische Regierung will Schließung von Fessenheim in Gang bringen (Badische Zeitung / afp)

2.01.18

Fukushima: Behälter mit radioaktivem Wasser sollen jetzt in Pazifik entleert werden (linkszeitung.de)

 

ältere Nachrichten >  hier

Hervorgehobener Beitrag

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: